Archiv für August 2011

18
Aug
11

NS-Black-Metal-Konzert in Rothenburg

Unter dem Titel „Slavonic Thunder in Germania“ soll am 3. September 2011 im Nazi-Veranstaltungszentrum „Zur Deutschen Eiche“ in Rothenburg ein NS-Black Metal-Konzert mit den Bands „Racial Purity“ (D), „Dark Fury“ (Polen), „Permafrost“ (D), „Nordglanz“ (D) und „Mogon“ (D) stattfinden. Veranstalter des Konzertes ist “Totentanz Konzerte”/Hendrik Möbus, ehemaliger Schlagzeuger der neonazistischen Black-Metal-Band „Absurd“ und Betreiber des braunen “Merchant of Death”-Internet-Versands.

„Dark Fury“ durften bereits im Jahr 2010 bei einem von Möbus veranstalteten Konzert auftreten – damals aber noch in Tschechien – heuer versucht Möbus, die bekannte NS-Black-Metal-Band nach Deutschland zu bringen.

Bei der relativ neuen Band „Mogon“ aus Brandenburg handelt es sich um ein Projekt des Sängers der deutschen RAC-Band „Wolfskraft“.




Auf dieser Seite gehts darum, rechtsextreme und neonazistische Aktivitäten in der Metal- und Neofolk-Szene sowie in anderen Subkulturen aufzuzeigen und über einschlägige Bands, Labels usw. aber auch über antifaschistische Gegenaktivitäten zu informieren.

Follow me on Twitter

Blog Stats

  • 817,687 hits

RSS dokumentationsarchiv

  • Weiterer Fall einer erfundenen Vergewaltigung aufgeflogen
    Eine 21-Jährige aus Sonneberg (Thüringen) hat nach Behördenangaben eine Vergewaltigung frei erfunden und dies Asylbewerbern anhängen wollen. Die Polizeigewerkschaft ist nach der Berichterstattung über die Kölner Silvesternacht nicht überrascht über vermehrt auftretende Trittbrettfahrer. Eine 21-Jährige aus Sonneberg (Thüringen) hat nach Behördenangaben eine […]
  • Brandanschlag auf geplante Asylbewerber-Unterkunft in Neugablonz
    Zu einem Dachstuhlbrand wurde die Kaufbeurer Feuerwehr am frühen Sonntagmorgen gegen 4.15 Uhr gerufen. Besonders brisant: Das betroffene Gebäude im Stadtteil Neugablonz war als künftige Unterkunft für 40 Asylbewerber vorgesehen. Die Polizei wollte wenige Stunden nach dem Feuer weder Brandstiftung, noch einen technischen Defekt als Ursache ausschließen. Das H […]

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 28 Followern an